Nur ein Hobby? Fußball ist viel mehr als das
Apr21

Nur ein Hobby? Fußball ist viel mehr als das

Fußball fesselt. Das gilt beim Besuch im Stadion ebenso wie beim gemeinsamen Ansehen von Fußballspielen im Fernsehen oder beim Public Viewing. In Betrieben sind die Fußballergebnisse des Wochenendes ein beliebtes Themen bei Gesprächen zwischen den Kollegen. Bei Spielen der deutschen Nationalmannschaft zittern Millionen Menschen vor dem Fernseher. Mit Fußball Emotionen ausleben Das Ergebnis eines Fußballspiels hat keine direkten Konsequenzen. Das Gleiche gilt, wenn die Lieblingsmannschaft schlecht abschneidet. Das vorübergehende Mitleiden nach Niederlagen oder gar der Abstieg des Lieblingsvereines gehört ebenso wie der Jubel bei Erfolgen zu den Elementen der Fanliebe. Wirkliche Folgen für das eigene Leben hat der Misserfolg des Lieblingsvereines jedoch nicht. Gerade diese objektive Belanglosigkeit erleichtert es vielen Menschen, Gefühle zuzulassen und auszuleben. Selbst wer im Alltagsleben kaum Emotionen zeigt, geht als Fan auf dem Fußballplatz angstfrei aus sich heraus und kann Nähe zu anderen Fans der eigenen Mannschaft zulassen, selbst wenn er außerhalb des Fußballplatzes versehentliche Berührungen vermeidet. Fußball ist einfach und zugleich unvorhersehbar Die Spielstruktur des Fußballs ist einfach. Der Ball soll den Weg in das Tor finden. Die weiteren Regeln sind eindeutig formuliert, lassen jedoch Interpretation zu. Zuschauer können so über einzelne Entscheidungen engagiert diskutieren. Beiträge auf einem Fußballportal zeigen die Bandbreite der Regelauslegung: Beim passiven Abseits, beim unabsichtlichen Handspiel, beim Freistoß oder beim Elfmeter – Argumente und Meinungen sind hier vielfältig. Wer mitreden will, bekommt hier die Möglichkeit. Glücklicherweise verlieren auch die Spitzenmannschaften der Liga gelegentlich – und das oftmals bei einem als Außenseiter eingestuften Konkurrenten. Selbst ein Rückstand von zwei oder drei Toren bedeutet nicht, dass die führende Mannschaft das Spiel am Ende tatsächlich gewonnen hat. Fußball ist verständlicher als viele andere Sportarten Fußball ist ein Massenphänomen. Dass sich die meisten Menschen in Deutschland eher für Fußball als für andere Sportarten interessieren, ist auf Eltern und Freunde zurückzuführen. Diese sorgen durch ihre Leidenschaft für das Spiel mit den 22 Männern für Begeisterung beim Nachwuchs. Darüber hinaus sind Fußballregeln einfacher, als die Spielregeln der meisten anderen Sportarten, so dass jeder Zuschauer über Schiedsrichterfehler diskutieren kann. Foto: Lydia Geissler –...

Mehr
Eine Reise zum Nordkap – Erleben Sie die Mitternachtssonne
Apr17

Eine Reise zum Nordkap – Erleben Sie die Mitternachtssonne

Das Nordkap befindet sich auf der norwegischen Insel Magerøya, auf der fast gleichnamigen Kommune Nordkap. Mehr als 2100 Kilometer vom Nordpol entfernt liegt es auf 71° nördlicher Breite nur 514 Kilometer nördlich des Polarkreises. Neben seiner geologischen Lage hat es eine weitere Besonderheit. Im Sommer wandert die Sonne 24 Stunden am Horizont entlang, eine Nacht gibt es nicht. Das Nordkap entdecken Am Nordkap wurde für die jährlich 200.000 eintreffenden Besucher ein modernes Besucherzentrum errichtet. Im Jahr 1664 gelangte hier der erste Tourist, woraufhin neugierige Besucher aus der ganzen Welt gefolgt sind. Reisende verbinden die Nähe zum kalten Norden mit der Freiheit und der Sicherheit, die mit der Wärme der Sonne und einer spektakulären Aussicht auf den Ozean einhergehen soll. Einer großen Beliebtheit erfreuen sich auch die zahlreichen Touristenrouten, die von der steilen Steinküste bis zu den Klippen am Nordkap reichen. Zu allen Tageszeiten ist es darüber hinaus möglich, eine Bootfahrt um die Küste zu unternehmen. Sport als Zeitvertreib Wenn die Sonne zu jeder Tageszeit zu sehen ist, bleibt viel Zeit für Sport. Einer großen Popularität erfreut sich das Golfen, das nur wenige Meter vom Ozean und der wilden Natur entfernt ist. Beliebt ist vor allem der Tromsø Golfpark, der nördlichste Golfplatz der Welt. Bei den 18 Löchern landet der eine oder andere Golfball im Meereswasser, wo er für immer verschwindet. Eine Abwechslung bieten das Fahrradfahren und das Wandern in der Natur, ebenso das Angeln an der Küste. Zugleich werden am Nordkap zahlreiche Festivals und Veranstaltungen unternommen. Als Beispiele gelten der Mitternachtssonnen-Marathon im Juni und das Sami-Musikfestival im Juli. Für Jung und Alt Das Nordkap verbindet die Schönheit der Natur mit vielfältigen Touristenattraktionen. Dies beginnt mit zahlreichen Wander- und Radwegen um das gesamte Gebiet und reicht bis zur romantischen Bootsfahrt um die Küste. Hinzu kommen diverse Sportaktivitäten, die am Morgen oder sogar zur Mitternachtssonne betrieben werden können. Web-Tipp: Reisen zum Nordkap kann man auch über www.tui-wolters.de buchen. Foto credit: thinkstockphotos, istock,...

Mehr
Der Erfolg der US-amerikanischen Serie Breaking Bad
Apr17

Der Erfolg der US-amerikanischen Serie Breaking Bad

Die Übersetzung des Titels lautet auf Deutsch: „Vom rechten Weg abkommen“ oder „eine kriminelle Laufbahn einschlagen“. Breaking Bad war die Kultserie aus den USA, die von der Wandlung eines an Lungenkrebs erkrankten biederen Chemielehrers zu einem Drogenbaron handelte. Doch was machte den Erfolg dieser Serie aus? Es folgt ein Nachruf auf den Drogenproduzenten Walter White. Die Serie Breaking Bad Vom 20. Januar 2008 bis zum 29. September 2013 wurden in fünf Staffeln die Episoden über das Leben des Drogenbarons Walter White in den USA erstausgestrahlt. Der Held der Serie Breaking Bad war ein Charakter, der viele Zuschauer in seinen Bann zog und nicht zuletzt den großen Erfolg dieser Serie ausmachte. Der Schauspieler Bryan Cranston erhielt für die Rolle des Chemielehrers Walter White drei Emmys als bester Hauptdarsteller. Eine sechste Staffel wird es nicht geben; die letzten acht Folgen der fünften Staffel, welche gesplittet produziert und in zwei Hälften ausgestrahlt wurde, wurden häufig als solche bezeichnet. Das einzigartige Drehbuch, das aus einem braven Chemielehrer einen der weltweit größten Drogenbosse ohne Skrupel macht, trug viel zur Anerkennung der Serie bei und war ein maßgeblicher Grund dafür, dass nicht nur Fans von Action-Serien süchtig nach Breaking Bad wurden. Dabei bedient das Skript alles, was eine gute Action-Serie ausmacht: Spannung, Fun, Aktion und Drama – eine Mischung, aus der sich das hohe Suchtpotenzial der Serie ergibt. Aber auch die unterschiedlichen Charaktere der Figuren und die schauspielerische Leistung der Darsteller fesselten die Zuschauer vor den Fernseher. Neben Bryan Cranston waren es auch Aaron Paul, der Whites Partner Jesse Pinkman spielte, sowie Schauspielerin Anna Gunn, die Walters Ehefrau Skyler spielte, die ebenfalls eine herausragende Leistung an den Tag legten. Weitere Kriterien für den Erfolg Neben Plot und schauspielerischer Leistung machen auch gesellschaftskritische Elemente einen großen Teil des Erfolgs der Serie aus. So ist zum Beispiel Walters krebsbedingte Auseinandersetzung mit dem amerikanischen Gesundheitssystem ein Aspekt, der zu verstärkter Aufmerksamkeit beim Publikum führte. Interessant für den Zuschauer ist auch die Konfrontation mit dem sogenannten „War on Drugs“: Der Film informiert über Methoden und Maßnahmen, die im Rahmen der US-Drogenpolitik seitens der Polizei und der DEA (der Drogenbekämpfungsbehörde) ergriffen werden. In diesem Zusammenhang klärt die Serie auch über die grenzübergreifende Drogenkriminalität, also Phänomene wie Geldwäsche, Eigentumskriminalität etc. auf – Themen, mit denen sich die wenigsten Zuschauer bisher auseinandergesetzt haben werden. Als letztes greift die Serie ein Thema auf, was viele Zuschauer auch persönlich bewegt: die Armut in den USA als Folge der Wirtschaftskrise. Gründe des Erfolgs Ein spannendender und dramatischer Plot bilden die Grundvoraussetzung für den Erfolg der Serie Breaking Bad. Aktuelle Probleme der US-Gesellschaft, die die Serie aufgreift, machen die Serie vor allem bei US-Bürgern sehr beliebt....

Mehr
So geht’s: den Körper richtig entschlacken
Apr16

So geht’s: den Körper richtig entschlacken

Stress, Umwelteinflüsse, ungesunde Ernährung: Mit der Zeit sammeln sich im Körper Schadstoffe und Gifte an, die den Körper belasten können. Schnell fühlt man sich schlapp und müde. Während einer Auszeit kann man nicht nur seiner Seele Erholung schenken, sondern mit einer Entschlackungskur auch dem Körper zu neuem Wohlbefinden und mehr Vitalität verhelfen. Was ist Entschlackung? Bevor mit der Entschlackung begonnen wird, sollte zunächst geklärt werden, wie eine Verschlackung entsteht. Grundlage für die Erklärung der Verschlackung des Körpers ist die Säure-Basen-Theorie: Demnach wird im Körper regelmäßig Säure produziert, die nicht immer über Haut, Nieren und Lunge abgetragen werden können. Unterstützt wird die Säurebildung durch Lebensmittel wie Fleisch, Eier, aber auch Zucker, Kaffee und Nikotin. Kann der Körper die Säuren nicht ausschwemmen, sammeln sie sich an und führen zu einer Übersäuerung. Wie kann man der Übersäuerung vorbeugen? Mit einer sogenannten basischen Ernährung kann man die Übersäuerung mindern. Dabei überwiegen Lebensmittel wie Gemüse, Obst und Salate jene Säure bildende Lebensmittel um das fünf- bis siebenfache. Die normale Mischkost aus Fleisch, tierischen Eiweißen und frischem Gemüse und Obst versorgt den Körper nicht ausreichend mit allen wichtigen Spurenelementen, basischen Mineralien und Vitaminen. Zur gesunden Ernährung werden meistens ergänzend ausgewählte Produkte für perfektes Entschlacken eingenommen, die die Übersäuerungen minimieren und damit das Entschlacken des Körpers erleichtern. Wie entschlackt man richtig? Möchte man seinen Körper auf gesunde Weise entschlacken, sollte in erster Linie auf eine basische Ernährung geachtet werden, die mit Nahrungsergänzungsmitteln abgerundet wird. Mit viel Gemüse, Frischsäften und Kräutertees wird nun die Mineralzufuhr erhöht. Um die Schlacke zu lösen, sollte man sich außerdem ausreichend bewegen: Empfehlenswert sind Ausdauersportarten wie Schwimmen, Walken und Gymnastik. Über basische Bäder und eine hohe Flüssigkeitszufuhr von mineralarmem Wasser wird die Schlacke ausgeschwemmt. Verschiedene Methoden der Entschlackung Es gibt verschiedene Methoden der Entschlackung, häufig werden sie auch als Fastenkuren oder Diäten bezeichnet. Beim Entschlacken geht es jedoch weniger darum, zu verzichten oder das Gewicht zu reduzieren, sondern vielmehr um eine bewusste und gesunde Lebensweise. Bekannte Methoden, die den Körper von Schadstoffen und Giften befreien, sind zum Beispiel Thalasso und Ayurveda. Wer entschlacken möchte, findet also sicherlich die für sich passende Methode. IMG: Heike Rau –...

Mehr
Feinster Sand und endloses Blau: die schönsten Strände Afrikas
Apr16

Feinster Sand und endloses Blau: die schönsten Strände Afrikas

Sie sind ein Strandurlauber und lieben es, im weißen Sand unter Palmen zu liegen, dem Meeresrauschen zuzuhören und in türkisfarbenen Wellen zu schwimmen? Dann denken Sie doch einmal über Afrika als nächstes Reiseziel nach. Die Strände an Namibias Küste, der Longbeach bei Noordhoek und viele mehr sind traumhaft schön und laden zu unvergesslichen Ferien ein.   Die Bucht des Scheichs: ein phantastisches Urlaubsziel Sharm-el-Scheich liegt in feuchtwarmem Klima am Roten Meer in Ägypten südlich des Sinai-Hochlandes. Das ehemalige Fischerdörfchen ist heute eines der beliebtesten Urlaubsziele Afrikas. Hier im Golf von Aqaba gibt es wunderschöne Tauchgebiete mit zahllosen Korallenriffen. Im Dorf selbst haben sich bekannte internationale Hotels, Restaurants und Golfclubs niedergelassen. Für den anspruchsvollen Touristen ist Sharm-el-Scheich das perfekte Reiseziel. Wenn seine nächste Reise plant, sollte auch Namibias Küste in Erwägung ziehen: An der Skelettküste am Atlantischen Ozean finden Sie nicht nur traumhaft schöne Badestrände, sondern auch ein Anglerparadies und ein Nationalpark. Unberechenbare Strömungen, dichter Nebel und starke Brandung sind der Grund dafür, dass hier sogar gelegentlich Schiffswracks und Walskelette an Land gespült wurden. Tauchurlaub und Buckelwale: der Strand der Ile Sainte-Marie Die Ile Sainte-Marie liegt vor Madagaskars Ostküste und lockt seine Besucher mit einem goldfarbenem Sandstrand. Die malerische Insel ist überschaubar und bietet zum Baden und Tauchen optimale Verhältnisse. Ein Korallenriff vor der Lagune von Saine Marie hält die Haie fern; hier können Sie nach Herzenslust im Wasser schwimmen, tauchen und plantschen. Kleine geschützte Buchten sorgen für eine ruhige Umgebung und garantieren Erholung vom Alltagsstress. Wenn Sie hier Ihren Urlaub in den Sommermonaten Juli bis August verbringen, können Sie an der Westküste sogar Buckelwale beobachten. Windsurfer sollten dem Longbeach bei Noordhoek in Südafrika einen Besuch abstatten. Wegen gefährlicher Strömungen eignet sich dieser Platz nur eingeschränkt zum Schwimmen im Meer, für Surfprofis und ausgiebiges Sonnenbaden unter Palmen dafür umso mehr. Flucht vor dem Alltag: Afrikas Traumstrände erwarten Sie Feinster Sandstrand, entspannte Tage am Meer, fröhliches Toben in den Wellen, Surfen und Tauchen: Afrikas Traumstrände bieten den optimalen Ausgleich zum stressigen Arbeitsalltag. Also stürzen Sie sich in die Urlaubsplanung und genießen Sie die Vorfreude (Flug buchen zum Beispiel auf www.africa-flights.de). Gute Reise! Image by Jean-Claude Drillon –...

Mehr
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.